Compliance

Unser Compliance-System schafft die organisatorischen Voraussetzungen dafür, dass das jeweils geltende Recht, unsere internen Regelungen und Richtlinien sowie die vom Unternehmen anerkannten regulatorischen Standards konzernweit bekannt sind und ihre Einhaltung überwacht werden kann.

Mit der Koordinierung und Dokumentation der konzernweiten Compliance-Aktivitäten hat der Vorstand einen Chief Compliance Officer (CCO) betraut, der direkt dem Vorstandsvorsitzenden unterstellt ist. Er leitet den zentralen Compliance-Ausschuss, dem die Compliance-Beauftragten der Holding und der Geschäftsbereiche sowie die Leiter von Holdingeinheiten angehören, die compliance-relevante Aufgaben wahrnehmen (z.B. Revision, Risikomanagement, Recht, Personal, Umweltschutz/ Arbeitssicherheit/Qualitätsmanagement). Wesentliche Compliance-Verstöße werden an den CCO berichtet; dieser berichtet dem Vorstand.

Die Compliance-Verantwortung liegt bei den operativ Verantwortlichen in den Geschäftsbereichen und Holdingeinheiten. Sie geben jährlich eine Compliance-Erkärung ab und werden beratend und koordinierend durch die Compliance-Beauftragten unterstützt.

Der Prüfungsausschuss des Aufsichtsrats befasst sich regelmäßig mit der Funktionsfähigkeit des Compliance-Systems der K+S Gruppe.

Jeder Mitarbeiter wird mit den konzernweit geltenden Grundwerten und Prinzipien sowie den sich daraus ableitenden Unternehmensrichtlinien vertraut gemacht. Zu speziellen Themen finden Pflichtschulungen für (potentiell) betroffene Mitarbeiter statt (z.B. Kartellrecht, Antikorruption, Umweltschutz-/Arbeitssicherheitsrecht). Der Schulungsrahmen wird zentral konzipiert und vor Ort um länderspezifische bzw. regionale Besonderheiten ergänzt. Mitarbeitern, die Führungsverantwortung neu übernehmen, wird ein erweitertes Einführungsprogramm angeboten, welches u.a. auch eine Schulung in grundlegenden Rechts- und Compliance-Angelegenheiten beinhaltet.

Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, sich über interne Helplines Rat in compliance-relevanten Angelegenheiten zu holen. Außerdem haben wir externe Hotlines (Ombudsleute) zur Beratung und – wenn gewünscht, auch anonymen – Meldung von Verstößen eingerichtet. Compliance-Verstöße werden konsequent verfolgt und geahndet.

Download Richtlinie "Compliance-Management in der K+S Gruppe"

K+S-Compliance-Hotlines

Jeder Mitarbeiter ist aufgerufen, ihm bekannte Compliance-Verstöße bzw. konkrete Verdachtsfälle zu melden, vorzugsweise an seinen Vorgesetzten oder den zuständigen Compliance-Beauftragten. Für den Fall, dass ein Mitarbeiter anonym bleiben möchte, sind für Deutschland, die Niederlande, Nord- und Südamerika Hotlines eingerichtet, über die man sich an externe Ombudsleute wenden kann. Diese können von allen Personen genutzt werden, die Compliance-Verstöße bzw. konkrete Verdachtsfälle melden möchten. Liegen ausreichende Hinweise auf mögliche Compliance-Verstöße vor, wird dem in jedem Fall nachgegangen. Aufgedeckte Compliance-Verstöße werden konsequent und angemessen geahndet.

Deutschland

K+S Hotline:

Rechtsanwalt Dr. Michael Bauer (Ombudsmann)
CMS Hasche Sigle Rechtsanwälte
T +49 (0)211 4934-445
M +49 (0)173 2831322
KS.Ombudsmann@cms-hs.com

Niederlande

K+S Hotline:

Katja van Kranenburg (Main Ombudsperson)
CMS Derks Star Busmann
Mondriaantoren – Amstelplein 8A
1096 BC Amsterdam
T +31 (0)20 3016 402
F +31 (0)20 3016 335
M +31 (0)62 1584 423
katja.vankranenburg@cms-dsb.com

Stephanie Dekker (Deputy)
CMS Derks Star Busmann
Mondriaantoren – Amstelplein 8A
1096 BC Amsterdam
T +31 (0)20 3016 238
F +31 (0)20 3016 335
stephanie.dekker@cms-dsb.com

Nordamerika

T (aus Nordamerika gebührenfrei): 866-215-5366

Compliance-Verstöße hier online melden

Südamerika

K+S Hotline Brasilien:

Prof. Dr. Gerd Willi Rothmann
Av. Nove de Julho, 4.939, 6º andar,
Torre "Jardim", Jardim Paulista,
São Paulo
T: +55 11 3704-0788
D: +55 11 3704-0775
rothmann@rothmann.com.br

K+S Hotline Chile:

Sergio Orrego (Main Ombudsman)
URENDA RENCORET ORREGO y DÖRR
Av. Andrés Bello 2711, Piso 16,
Las Condes,
Santiago C.P. 7550611
T +56 2 2499 5507
F +56 2 2499 5555
M +56 9 9319 3362
sorrego@urod.cl

Nicholas Mocarquer (Deputy)
URENDA RENCORET ORREGO y DÖRR
Av. Andrés Bello 2711, Piso 16,
Las Condes,
Santiago C.P. 7550611
CHILE
T +56 2 2499 5531
F +56 2 2499 5555
M +56 9 7608 4348
nmocarquer@urod.cl

 

 

Druckversion  |  Seitenanfang
Folgen Sie uns  LinkedInGlassdoorkununuXINGYouTubeInstagram