Procurement

Als strategischer Partner unterstützt die Beschaffungsorganisation die Geschäftsbereiche der K+S Gruppe bei der Erreichung ihrer strategischen Ziele. Einkaufseinheiten auf 3 Kontinenten arbeiten gemeinsam mit Geschäftsbereichen, Fachexperten und Lieferanten daran, diese Ziele bestmöglich zu erreichen.

Neben dem strategischen, taktischen und operativen Einkauf arbeitet die Beschaffungsorganisation auch an materialwirtschaftlichen Themen, insbesondere der Stammdatenverwaltung. Sie ist ebenso zuständig für das Beschaffungsreporting sowie die fachliche Betreuung der Beschaffungssysteme und –tools.

Die Rahmenbedingungen für all diese Beschaffungsaktivitäten sowie Standards in Prozessen und Systemen werden global von der Einheit Corporate Procurement definiert. Sie ist zudem auch zuständig für die Leitung von regionenübergreifenden Category Management Aktivitäten.