16. Mai 2018

Hauptversammlung am 15. Mai 2018

Veränderungen im Aufsichtsrat der K+S AG

Die Hauptversammlung der K+S Aktiengesellschaft hat gestern vier Mitglieder der Anteilseigner in den Aufsichtsrat gewählt:

Dr. Elke Eller (55), Diplom-Volkswirtin, Mitglied des Vorstands der TUI Aktiengesellschaft, Hannover.

Gerd Grimmig (65), Diplom-Bergingenieur, Pensionär, ehemaliges Mitglied des Vorstands der K+S Aktiengesellschaft.

Nevin McDougall (51), Master of Agriculture, selbständiger Berater/Unternehmer, NLM Management Inc.

Erneut in den Aufsichtsrat gewählt wurde Jella Benner-Heinacher (58), Juristin, Hauptgeschäftsführerin (stellv.) der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.

Die Amtszeit der Gewählten endet mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2022 beschließt.

Bereits am 10. April 2018 haben die Delegierten der deutschen Betriebe der K+S Gruppe die folgenden Vertreter der Arbeitnehmer in den Aufsichtsrat der K+S Aktiengesellschaft gewählt:

Michael Knackmuß, André Bahn, Peter Bleckmann, Axel Hartmann, Anke Roehr, Gerd Kübler, Petra Adolph und Ralf Becker. Die Amtszeit der Gewählten endet mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2022 beschließt.

Hinweis an die Redaktionen

Fotos sowie Lebensläufe der in dieser Presseinformation genannten Personen finden Sie im Internet unter www.k-plus-s.com/aufsichtsrat.

Über K+S

K+S versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden und will das EBITDA bis 2030 auf 3 Mrd. € steigern. Unsere rund 15.000 Mitarbeiter helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedienen wir aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Wir streben nach Nachhaltigkeit, denn wir bekennen uns zu unserer Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen wir tätig sind. Erfahren Sie mehr über K+S unter www.k-plus-s.com.

Michael Wudonig

Pressesprecher Konzernthemen

Telefon: +49 561 9301 1262
michael.wudonig@k-plus-s.com

Michael Wudonig
Pressesprecher Konzernthemen

Bertha-von-Suttner Str. 7
34131 Kassel
Deutschland

Telefon: +49 561 9301 1262
Fax: +49 561 9301 1666
michael.wudonig@k-plus-s.com

Download vCard

Adresse

zurück


Downloads

 

Druckversion  |  Seitenanfang
Folgen Sie uns  LinkedInGlassdoorkununuXINGYouTube