Menschen

menschen-hand

Unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und sonstigen Stakeholdern begegnen wir mit Respekt und Fairness.

Je nach Anlass tauschen wir uns aus, um eigene Positionen und Sichtweisen zu verdeutlichen – aber auch, um die Anliegen anderer zu verstehen, das eigene Handeln immer wieder auf den Prüfstand zu stellen und gegebenenfalls alternative Lösungen zu entwickeln. So erhöhen wir das Verständnis in einem komplexen Umfeld, bringen neue unternehmerische Trends in Erfahrung und gestalten damit die Geschäftsentwicklung.

Ausgewählter Stakeholderdialog

Mitarbeit in globalen Nachhaltigkeitsinitiativen

Die Rolle von Unternehmen als wichtiger Partner zur Erreichung der siebzehn Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) wird in dem von der UN im September 2015 verabschiedeten Abschlussdokument mit dem Titel „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ betont. Zur Analyse von potenziell sinnvollen Verknüpfungspunkten gleicht die K+S GRUPPE im Rahmen des Nachhaltigkeitsmanagements die aktuellen Unternehmensaktivitäten mit den SDGs ab.

Mit unserem Engagement in globalen Nachhaltigkeitsinitiativen möchten wir den Austausch zwischen unterschiedlichen Stakeholdern fördern, aktuell informiert sein sowie die internationale Nachhaltigkeitsdiskussion mitgestalten.