Kaliwerk Bethune

Am 2. Mai 2017 wurde das neue Kaliwerk in Kanada feierlich eröffnet. Damit ist die knapp fünfjährige Bauphase erfolgreich abgeschlossen worden. Die ersten Tonnen verkaufsfähiges Kali wurden bereits Mitte Juni 2017 produziert.

  • Mit Bethune ist K+S nun ein Kalianbieter mit Produktionsstandorten auf zwei Kontinenten
  • Bethune erweitert die weltweite Präsenz der K+S Gruppe und verringert die durchschnittlichen Produktionskosten
  • Das neue Kaliwerk stärkt die internationale Wettbewerbsfähigkeit von K+S erheblich, was im Ergebnis der gesamten K+S Gruppe zugutekommt
 

Weitere Informationen zum Werk Bethune

Presseinformationen

Fotos

Kontakt

Lutz Grüten

Leiter Investor Relations

Telefon: +49 561 9301 1460
lutz.grueten@k-plus-s.com

Lutz Grüten
Leiter Investor Relations

Bertha-von-Suttner Str. 7
34131 Kassel
Deutschland

Telefon: +49 561 9301 1460
Fax: +49 561 9301 2425
lutz.grueten@k-plus-s.com

Download vCard

Adresse

zurück

Michael Wudonig

Pressesprecher Konzernthemen

Telefon: +49 561 9301 1262
michael.wudonig@k-plus-s.com

Michael Wudonig
Pressesprecher Konzernthemen

Bertha-von-Suttner Str. 7
34131 Kassel
Deutschland

Telefon: +49 561 9301 1262
Fax: +49 561 9301 1666
michael.wudonig@k-plus-s.com

Download vCard

Adresse

zurück