Kundensegment Gemeinden

Wir sorgen für Sicherheit im Winter.

    Q1/2018 Q2/2018 H1/2018 Q3/2018 9M/2018 Q4/2018 FY/2018 Q1/2019
Umsatz Mio. €  352,9 48,2 401,1 81,8 482,9 225,5 708,4  400,6
Absatzmenge Mio. t  6,86 0,93 7,79 1,53 9,32  4,00  13,32  7,11
EBITDA Mio. €  82,7 -10,6 72,1 1,6 73,7 48,1 121,8  85,6

Unsere Auftausalze verhindern Unfälle im Winter. K+S ist der einzige Anbieter, der in allen wichtigen Auftausalzmärkten dieser Welt vertreten ist.

Das Kundensegment Gemeinden findet sich entsprechend der regionalen Zuordnung in beiden operativen Einheiten und war bisher im ehemaligen Geschäftsbereich Salz abgebildet.

Produkte und Dienstleistungen

Öffentliche Straßenbauverwaltungen, Winterdienstleister sowie gewerbliche Großverbraucher beziehen Auftausalz von K+S, zum Großteil über öffentliche Ausschreibungen. Zudem werden Premium-Auftaumittel angeboten, die z. B. durch den Zusatz von Calcium- oder Magnesiumchlorid beim Kontakt mit Eis und Schnee Wärme erzeugen und vor allem bei sehr niedrigen Temperaturen effizienter wirken als konventionelle Produkte. BLIZZARD WIZARD® wird für diese Produkte als Marke in den USA genutzt, die Marke DI-MIX® in Europa.

Wesentliche Absatzregionen

Der Umsatz des Kundensegments wird im Wesentlichen in Nordamerika erzielt. Dabei sind die Regionen Kanada, Mittlerer Westen der USA sowie die Ostküste der USA von besonderer Bedeutung. Zu den wesentlichen europäischen Absatzregionen gehören Deutschland, Skandinavien, Osteuropa, Benelux und Frankreich.

K+S ist gemessen an der Produktionskapazität der weltweit größte Anbieter von Salzprodukten. ESCO ist mit Auftausalzen führend in Europa. Mit K+S CHILE , dem größten Salzproduzenten Südamerikas, und MORTON SALT sowie K+S WINDSOR SALT ist K+S einer der größten Salzanbieter für Nordamerika.

Um die zuverlässige Belieferung unserer Kunden sicherzustellen, können wir aufgrund unseres Produktions- und Logistiknetzwerks in Europa, Nord- und Südamerika flexibler auf witterungsbedingte Schwankungen der Auftausalznachfrage reagieren als lokale Wettbewerber.

Weitere Informationen

 

Druckversion  |  Seitenanfang
Folgen Sie uns  LinkedInGlassdoorkununuXINGYouTubeInstagram