Kundensegment Landwirtschaft

Wir helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung.

    Q1/2018 Q2/2018 H1/2018 Q3/2018 9M/2018 Q4/2018 FY/2018 Q1/2019
Umsatz Mio. €  430,8 383,1 813,9 372,3 1.186,2 555,1 1.741,3  461,0
Absatzmenge Mio. t  1,79 1,55 3,34 1,44 4,78  2,07  6,85  1,64
EBITDA Mio. €  94,7 64,5 159,2 -7,7 151,5 123,0 274,5  124,2
Umsatz nach Produktgruppen                  
  - Umsatz Kaliumchlorid Mio. € 219,6 199,7 419,3 208,3 627,6 347,3 974,9  246,0
  - Umsatz Düngemittelspezialitäten Mio. € 211,2 183,4 394,6 164,0 558,6 207,8 766,4  215,0
Absatz nach Produktgruppen                  
  - Absatz Kaliumchlorid Mio. t 1,02 0,88 1,89 0,85 2,74 1,35 4,09  0,92
  - Absatz Düngemittelspezialitäten Mio. t 0,77 0,68 1,45 0,59 2,04 0,72 2,76  0,72
Umsatz nach Regionen                  
  - Umsatz Europa Mio. € 258,2 201,3 459,5 174,6 634,1 241,0 875,1  274,4
  - Umsatz Übersee Mio. USD 212,3 216,3 428,8 229,3 657,0 358,0 1.022,1  211,9
Absatz nach Regionen                  
  - Absatz Europa Mio. t 0,98 0,77 1,75 0,65 2,40 0,87 3,27  0,98
  - Absatz Übersee Mio. t 0,81 0,78 1,59 0,79 2,38 1,20 3,58  0,66

Unsere Düngemittel sind auf nahezu allen Kontinenten dieser Welt im Einsatz – von den Weizenfeldern Europas, über die Reisterrassen Asiens, bis hin zu den Kaffeeplantagen Südamerikas.

Das Kundensegment Landwirtschaft findet sich ausschließlich in der operativen Einheit Europe+ und war bisher im ehemaligen Geschäftsbereich Kali- und Magnesiumprodukte abgebildet.

Produkte und Dienstleistungen

Die Produkte des Kundensegments werden als Pflanzennährstoff in der Landwirtschaft eingesetzt. Als Naturprodukte sind diese nach EU-Recht größtenteils auch für den ökologischen Landbau zugelassen.

Kaliumchlorid

Das universell einsetzbare mineralische Düngemittel Kaliumchlorid wird vor allem bei wichtigen Anbaukulturen wie Getreide, Mais, Reis und Sojabohnen angewendet. Kaliumchlorid wird als Granulat direkt auf die Äcker gebracht, mit anderen Einzeldüngern in Mischdüngeranlagen zu sogenannten „bulk blends“ gemischt oder alternativ als feinkörnige „Standard“-Ware an die Düngemittelindustrie geliefert, die es mit anderen Nährstoffen zu Mehrnährstoffdüngern weiterverarbeitet.

Düngemittelspezialitäten

Die Düngemittelspezialitäten unterscheiden sich vom Kaliumchlorid entweder durch Chloridfreiheit, durch unterschiedliche Nährstoffrezepturen mit Magnesium, Schwefel, Natrium und Spurenelementen oder durch ihre Wasserlöslichkeit. Diese Produkte werden für Kulturen eingesetzt, die einen erhöhten Magnesium- und Schwefelbedarf haben, wie z. B. Raps oder Kartoffeln, sowie bei chloridempfindlichen Sonderkulturen wie Zitrusfrüchten, Wein oder Gemüse. Voll wasserlösliche Düngemittel werden z. B. im Bereich der Fertigation (Einsatz von Düngemitteln in Bewässerungssystemen) vor allem für Obst und Gemüse eingesetzt. Die Düngemittelspezialitäten werden unter den folgenden Produktmarken vertrieben: KALISOP®, KORN-KALI®, PATENTKALI®, ESTA® KIESERIT, MAGNESIA-KAINIT®, SOLUMOP®, SOLUSOP®, SOLUNOP®, HORTISUL®, EPSO TOP®, EPSO MICROTOP®, EPSO COMBITOP®, EPSO BORTOP®.

Weitere Informationen

 

Druckversion  |  Seitenanfang
Folgen Sie uns  LinkedInGlassdoorkununuXINGYouTubeInstagram