Arbeit und Leben

Bringen Sie Arbeit und Familie in Einklang.

Als Mitarbeiter/in bieten wir Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz und schaffen die Bedingungen, die Sie brauchen, um sich bei uns langfristig wohlzufühlen und mit Leidenschaft bei der Arbeit zu sein. Uns ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter die Möglichkeit haben, berufliche Entwicklung und persönliche Lebensplanung miteinander zu vereinbaren. Work-Life-Balance, soziale Verantwortung und ansprechende Leistungen sind deshalb wichtige Bestandteile unserer Personalpolitik.

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf zeichnen sich unsere Arbeitszeitmodelle durch eine hohe Flexibilität aus und orientieren sich parallel an den Erfordernissen unsere Produktionsabläufe. Neben individuellen Teilzeitmodellen unterstützen wir unsere Mitarbeiter an deutschen Standorten mit familienfreundlichen Maßnahmen wie zusätzliche Freistellungszeiten für Betreuungsnotfälle oder Beratungsangeboten bei pflegebedürftigen Angehörigen.

Gesundheitsmanagement

Wir legen großen Wert darauf, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter zu erhalten und zu verbessern. Daher unterstützen wir unsere Mitarbeiter in einem gesundheitsbewussten Verhalten und gestalten Arbeitsplätze sowie Organisationsabläufe nach Möglichkeit gesundheits- und alternsgerecht. Unsere Programme zur Gesundheitsförderung orientieren sich am individuellen Bedarf, an der betrieblichen Situation sowie an landesspezifischen Gegebenheiten und Gesetzen. Schwerpunkte bilden Präventions- bzw. Beratungsangebote, die Förderung individueller Gesundheit und arbeitsplatzgestaltende Maßnahmen.

Arbeitssicherheit

Unser Ziel ist es, unsere Mitarbeiter vor arbeitsbedingten Gefahren zu schützen. So haben alle K+S-Gesellschaften Arbeitssicherheitsprogramme aufgelegt, die lokale Gesetzgebungen und standortspezifische Herausforderungen berücksichtigen. Die Wirksamkeit unserer Maßnahmen zur Arbeitssicherheit überprüfen wir durch interne Audits. Gleichzeitig übernimmt jeder Mitarbeiter selbst bei seiner Arbeit und in seinem Arbeitsumfeld Verantwortung für die eigene Sicherheit – und die seiner Kollegen.

Weitere Informationen

 

 

 

Druckversion  |  Seitenanfang
Folgen Sie uns  LinkedInGlassdoorkununuXINGYouTubeInstagram