Duales Studium: Bachelor of Engineering - Fachrichtung Geoinformatik/Vermessungstechnik

Zunächst absolvieren die Kandidaten ein einjähriges Praktikum zum Erlernen der Grundlagen der Vermessungstechnik unter und über Tage. Darauf aufbauend folgt ein 7-semestriges duales Studium mit abwechselnden Aufenthalten an der Hochschule sowie in der Markscheiderei des Werkes, der Abteilung für Vermessung, Geologie und Gebirgsmechanik im Bergbau, um sowohl die Theorie als auch die Praxis zu erlernen.

Die Aufgaben umfassen unter anderem die Dokumentation der Grubenbaue, der Geologie und Exploration, Abbau- und Haldenplanung, Standsicherheitsberechnungen der Grubenbaue sowie die Erstellung von Karten der Grubenbaue, Fabriken und Halden.

Einstiegsvoraussetzungen

Abitur oder fachgebundene Hochschulreife

Ausbildungsdauer

1 Jahr Praktikum + 3 1/2 Jahre Studium

Johannes Nensel, Bachelor of Engineering / Fachrichtung Geoinformatik / Vermessungstechnik, K+S KALI GmbH

"Man bekommt viele Eindrücke über die Tätigkeit und wird täglich mit neuen Vermessungsaufgaben konfrontiert. Durch eine große Anzahl neuester Messtechnik wird die Arbeit interessant und abwechslungsreich. Während meinem Praktikum lernte ich einen wesentlichen Teil der Messgeräte kennen und mit einigen zu arbeiten."

Ausbildungsstandorte

Diesen Ausbildungsberuf bieten wir an folgenden Standorten in der K+S Gruppe an:

K+S KALI GmbH

 

Stellenangebote

Derzeit sind leider keine Bewerbungen möglich. Bitte beachte die Bewerbungszeiträume unserer Standorte. Nutze die Chance für Deinen Ausbildungsstart bei K+S – wir freuen uns schon jetzt darauf, Dich kennenzulernen!
Solltest Du weitere Fragen haben, kannst Du Dich an die Ansprechpartner des jeweiligen Standortes wenden: Wir helfen Dir gern weiter.

 

 

Druckversion  |  Seitenanfang
Folgen Sie uns  LinkedInGlassdoorkununuXINGYouTubeInstagram