Gemeinden

Die beste Art zu gewährleisten, dass das Ashburton Salt-Projekt so gestaltet wird, dass es die umliegenden Städte und Gemeinden unterstützt, besteht darin, regelmäßig mit diesen zu kommunizieren. 

Seit der Ankündigung des Ashburton Salt-Projekts im Mai 2016 hat das K+S-Team Onslow und Exmouth bereits drei Mal besucht (im Mai, September und November 2016).  Beim Besuch im September gab es u.a. offizielle Informationsveranstaltungen für die Gemeinden, während sich das Team anlässlich der anderen Besuche mit führenden Vertretern der Gemeinden und Menschen mit Interesse am Projekt traf.

Alle Stakeholder können regelmäßig E-Mail-Updates mit Informationen zu Projektneuigkeiten von uns beziehen und können so Feedback direkt an uns oder an externe Gremien geben, wie z.B. die Western Australian Environmental Protection Authority (EPA).

Mit fortschreitender Projektplanung werden wir Möglichkeiten schaffen, uns enger mit interessierten Einzelpersonen und Gruppen in Onslow und Exmouth auszutauschen.  Wenn Sie Updates erhalten wollen, registrieren Sie sich bitte hier.

Zwischenzeitlich beantworten wir gerne Ihre Fragen telefonisch oder via E-Mail.

+61 1300 653 357 (gilt nur für Australien, von allen anderen Ländern aus wählen Sie bitte +49 561 9301 1262).

E-Mail: ashburtonsalt@k-plus-s.com 

Informationsblätter für die Informationssitzungen in den Gemeinden. 

Elektronische Kopien der Informationsblätter, die bei den Informationssitzungen für die Gemeinden im September 2016 ausgelegt wurden, stehen unter Aktuelles und Ressourcen zur Verfügung.

 

Druckversion  |  Seitenanfang
Folgen Sie uns  LinkedInGlassdoorkununuXINGYouTubeInstagram